Informationen über den Glasfaserausbau in der Gemeinde Beverstedt

Das Thema wird an Ihnen nicht vorbeigegangen sein. Die Gemeinde Beverstedt hat mit dem Netzbetreiber Deutsche Glasfaser einen Kooperationsvertrag geschlossen, der die Ortsteile Beverstedt, Bokel, Stubben, Lunestedt, Wehldorf und Wachholz mit einer Glasfaserleitung für unbegrenzt schnelles Internet direkt bis ins Haus versorgen kann. Wir sind die Bürgerinitiative „Pro Glasfaser Gemeinde Beverstedt“ und möchten Ihnen unabhängig als Ihre Mitbürger Informationen zu dieser mittlerweile doch sehr vielfältigen Chance für die Gemeinde Beverstedt geben.

Glasfaser für Hollen

Hier erhaltet ihr die neuesten Informationen zum Glasfaserausbau in Hollen.

Weitere Informationen

Glasfaser für Kransmoor und Langenfelde

Webseite der Initiative für die Ortsteile Kransmoor und Langenfelde.

http://glasfaser-kransmoor-langenfelde.feste-ip.net:62443

Glasfaser für Wellen

Hier erhaltet ihr die neuesten Informationen zum Glasfaserausbau in Wellen.

Weitere Informationen

Hilfe zur Selbsthilfe

Hier geht es zum WhatsApp FTTH Support der Bürgerinitiative Pro Glasfaser Gemeinde Beverstedt

Bitte addieren Sie 7 und 2.

Aktuelles zum Thema Glasfaser

von

Beverstedt. Der Glasfaserausbau durch die Unternehmen EWE und Deutsche Glasfaser nimmt Fahrt auf. Jetzt hat das Unternehmen EWE Stellung genommen zu kritischen Fragen der unabhängigen Bürgerinitiative "Pro Glasfaser in der Gemeinde Beverstedt".

Artikel aus der Nordsee-Zeitung vom 16.04.2018

von

BEVERSTEDT. Die Bürgerinitiative "Pro Glasfaser" ist noch jung, macht aber schon mächtig Dampf: Die Mitglieder setzen sich dafür ein, dass möglichst viele Menschen in der Gemeinde möglichst schnell eine Glasfaserleitung bis ins Haus bekommen. Sie wollen gemeinsam für die neue Technik werben und die Mitbürger überzeugen.

Artikel aus der Nordsee-Zeitung vom 14.04.2018

von

Ein Porträt über den Oereler Bürgermeister Helmut Ringe. Der Mann wusste schon vor vielen Jahren wie es geht Glasfaser in einen 1900 Seelen Dorf zu bringen. Ein sehr intelligenter Mann, der sich mit dem Thema intensiv beschäftigt hat und voll hinter seinen Entscheidungen stand.

von

Die Bürgerinitiative „Pro Glasfaser“ ist noch jung, macht aber schon mächtig Dampf: Die Mitglieder setzen sich dafür ein, dass möglichst viele Menschen in Beverstedt möglichst schnell eine Glasfaserleitung bis ins Haus bekommen. Sie wollen gemeinsam für die neue Technik werben und die Mitbürger überzeugen.

Artikel von Nord24.de vom 14.04.2018

von

Das Thema wird an Ihnen nicht vorbeigegangen sein. Die Gemeinde Beverstedt hat mit dem Netzbetreiber Deutsche Glasfaser einen Kooperationsvertrag geschlossen, der die Ortsteile Beverstedt, Bokel, Stubben, Lunestedt, Wehldorf und Wachholz mit einer Glasfaserleitung für unbegrenzt schnelles Internet direkt bis ins Haus versorgen kann. Wir sind die Bürgerinitiative „Pro Glasfaser Gemeinde Beverstedt“ und möchten Ihnen, unabhängig als Ihre Mitbürger, Informationen zu dieser mittlerweile doch sehr vielfältigen Chance für die Gemeinde Beverstedt geben.